Mit dem Kauf einer Mund-Nasen-Bedeckung von WeltPartner sorgen die Käufer im Fellbacher Weltladen indirekt dafür, dass ein weiterer Stoffschutz in Nairobis Slum Korogocho kostenlos verteilt werden kann. Produziert werden die „Masken“ aus zertifizierter Bio-Baumwolle in einem Fair Trade Betrieb in Kenia. Sie schaffen dort lebenswichtige Einkommen in der Corona-Krise.

Die Ravensburger Fair Trade Genossenschaft WeltPartner eG hat es geschafft, dass zumindest 21 Beschäftigte der Partnerorganisation Kiboko in Nairobi während der auch in Kenia sich dramatisch entwickelnden Corona-Krise weiterhin beschäftigt werden können: Dank der Idee, aus Bio-Baumwoll-Stoffen – bisher nur für T-Shirts und andere Textilien verwendet – hochwertige und praktische Mund-Nasen-Bedeckungen herzustellen. Sie werden aus 100 Prozent GOTS zertifizierter Bio-Baumwolle genäht und stammen aus einem kleinen Fair Trade zertifizierten Betrieb,

Masken von Global Mamas/Handtrade Fotos: WL

WeltPartner legt Wert auf den Hinweis, dass die Corona-Krise eine weltweite ist und daher auch bewusst die Menschen in den Ländern des globalen Südens bei der Bekämpfung des Virus nicht vergessen werden dürfen. Deshalb ist der Preis so gestaltet, dass alle Kunden mit dem Kauf ihrer Mund-Nasen-Bedeckungen eine weitere finanzieren, die im gleichen Betrieb genäht wird. Diese werden in Nairobis Slum Korogocho kostenlos an Menschen verteilt, die sich diese niemals leisten könnten. Damit setzen die Kunden auch in der Corona-Krise ein Zeichen gelebter weltweiter Solidarität. Eine Sorte Behelfsmaske ist aus Jersey mit elastischen Ohrenschlaufen, die andere außen aus Kikoi-Stoff, innen aus Jersey, mit elastischen Ohrenschlaufen inklusive Nasenbügel für Brillenträger.

Dann gibt es auch noch die farbenfrohen Behelfs-Mund-Nasen-Masken von Global Mamas/Handtrade. Sie werden von Hand und unter fairen Bedingungen in Ghana hergestellt. Sie bestehen aus100-prozentiger Bio-Baumwolle und sind durch Bänder bequem verstellbar. Die Marke Handtrade ist der Inbegriff für direkten Import und Vertrieb von ökologischer und fair produzierter Bekleidung und Accessoires. Hierbei sind die Begriffe handmade und fairtrade Inhalt und Programm.

Buntes Angebot an Mund-Nasen-Bedeckungen
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.