Sommerzeit ist Ferienzeit, und da geht es – eigentlich – ruhiger zu. Doch im Verein für eine gerechte Welt, dem Träger des Fellbacher Weltladens, war einiges los. Im Vorstand hat ein Generationenwechsel stattgefunden.

Die beiden neuen Vorsitzenden sind immer noch dabei, sich mit den organisatorischen Tiefen der Vereinsarbeit vertraut zu machen. Da gibt es die offensichtlichen Ding wie offizielle Meldungen, neue Kontaktadressen mitteilen, Daten übertragen, Ordner vom einen Ort zum nächsten transportieren und vieles andere mehr. Es bedeutet auch, die vielen Dinge herauszufinden, die einfach klappen, ohne dass sie irgendwo aufgeschrieben sind. Und dabei müssen sich die sieben Vorstandsmitglieder besser kennenlernen. Was sind Stärken, was vielleicht Schwächen und wohin geht es mit den aktuellen Kompetenzen und Kapazitäten weiter? Unter anderem wurde – und wird – mit Hochdruck an der neuen Homepage gearbeitet.

Arbeitsintensive Ferien
Markiert in:        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.