Um das Thema „Süß und bitter – die zwei Seiten von Kakao und Schokolade“ ging es in einem Vortrag beim Seniorentreff Schmiden. Christa Schullerer und Winfried Bauer vom Bildungsteam des Vereins für eine gerechte Welt haben 35 Seniorinnen und Senioren mittels einer Power-point-Präsentation und einem Gepa-Film informiert. Die Zuhörer erfuhren Wissenswertes über die Geschichte des Kakaoanbaus, die Kakaoanbauländer, die Löhne der Kakaobauern, die Verarbeitung zu Schokolade und die Preisgestaltung bei konventionell und fair gehandelter Schokolade. Ausführlich wurde dabei auf die Arbeitsbedingungen und die weit verbreitete Kinderarbeit eingegangen. Nach dem Vortrag gab es eine Verkostung verschiedener Schokoladesorten und einen Verkauf von Schoko-Produkten.

Informativer Vortrag über Kakao und Schokolade
Markiert in:    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.