Die Schokoladen-Kreateure von Gepa haben sich wieder etwas Besonderes einfallen lassen: Eine Kombination von weißer Schokolade mit Tee mutet vielleicht seltsam an. Aber die beiden neuen Schokoladen sehen nicht nur gut aus, sie schmecken auch lecker und sind im Fellbacher Weltladen zu haben.

Die zwei weißen Schokoladensorten enthalten, Kakao, Zucker und
Tee von Gepa-Handelspartnern, der Kakao für die beiden Sorten
stammt aus São Tomé und der Dominikanischen Republik. Und in
beiden ist Tee drin – natürlich aus Fairem Handel. Beide Schokoladen sind ohne Emulgatoren, dafür wurde die Schokoladenmasse schonend und sorgfältig conchiert. Zudem ist der Innenwickel kompostierbar.

Grand Chocolat Matcha Blanc ist eine feinherbe weiße Schokolade
veredelt mit grünen Matcha Tee – eine extravagante Schokolade in einem zarten Grünton.
Grand Chocolat Earl Grey Blanc ist eine herbfrische weiße Schokolade in Verbindung mit Earl Grey Tees.


Schokola-Tee: ungewöhnlich lecker
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.