Schicke Taschen in allen möglichen Farben und Formen von Smateria gibt es seit neuestem im Fellbacher Weltladen. Sie sind aus Nylon-Netzen sowie Lederresten und Upcycling-Material. Es gibt Handtaschen, Brillenetuis, Laptop- und Aktentaschen, Rucksäcke, Shopper sowie Tablet- und Handyhüllen.

Smateria ist ein Eco-Fashion Label, das 2006 von zwei Italienerinnen in Kambodscha gegründet wurde. Die Idee, Materialien ihrem ursprünglichen Zweck zu entfremden und daraus etwas Neues zu kreieren, hatten die beiden Gründerinnen, weil ihnen das Thema Nachhaltigkeit sehr am Herzen liegt. Sie wollten etwas schaffen, das fair hergestellt wird, das innovativ ist und Kreativi­tät ausstrahlt.

Die rund 130 Mitarbeiter/-innen des Unternehmens haben geregelte Arbeitszeiten, Überstunden werden bezahlt, sie erhalten bezahlten Urlaub und haben einen umfassenden Versicherungsschutz. Seit Herbst 2011 gibt es auch noch ein Day-Care-Zentrum auf dem Gelände, so können die Mitarbeiter/-innen Beruf und Familie gut verbinden. 



Schicke Taschen und Hüllen aus Nylon-Netzen und Lederresten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.