Tee von Kazi Yetu („Unsere Arbeit“ auf Swahili) ist neu im Angebot des Fellbacher Weltladens. Das Besondere an diesem Tee ist die kreative Verpackung. Die 20 Beutel in Pyramidenform aus geschmacksneutraler Maisstärke liegen in schönen röhrenförmigen Dosen und sind biologisch abbaubar.

Kazi Yetu ist ein unabhängiges Sozialunternehmen, das Kleinbäuerinnen und jungen Frauen in Tansania ein stabiles und faires Einkommen ermöglicht. Aus verschiedenen Tees, Kräutern und Gewürzen werden spannende Teemischungen kreiert. Alle Tees stammen aus rückverfolgbaren, nachhaltigen und fairen Produktions- und Lieferketten. Sie sind zu 100 Prozent in Tansania und größtenteils in Handarbeit hergestellt.

Geschmackvoll verpackte Tees. Fotos: Kazi Yetu

Es gibt den „Cinnamon Spice“: Schwarzer Tee vom Kilimandscharo mit Zimtrinde sowie ganzen Kardamomsamen,
„Hibiscus Star“: Rosela-Hibiskus, Sternanisstücke und handgeriebener Ingwer,
„Ginger Mint Fusion“: Grüner Tee vom Kilimandscharo, frische Minze, eine Prise Rosmarin sowie handgeriebener Ingwer,
„Coco Choco“: Schwarzer Tee vom Kilimandscharo mit Kakaoschalen und Kokosnussflocken,
„Kilimanjaro Black Tea“: Schwarzer Tee vom Kilimandscharo,
„Kilimanjaro Green Tee“: Grüner Tee vom Kilimandscharo.
Mehr Infos gibt es unter https://kazi-yetu.com

Spannende Teemischungen von Kazi Yetu
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.