Lüften ist das Gebot der Stunde, vor allem in Zeiten der Pandemie ist es notwendig für einen regelmäßigen Austausch der verbrauchten bzw. aerosolbelasteten Luft zu sorgen. Mit dem Einbau von zwei neuen Fenstern und weiteren geplanten Maßnahmen in den Nebenräumen wird die Belüftung im Fellbacher Weltladen erheblich verbessert. Damit leisten der Verein für eine gerechte Welt e.V. und die Stadt einen Beitrag zum Gesundheitsschutz der Kund*innen und Mitarbeiter*innen.

Vorteile der klimafreundlichen Konstruktion: Die Fenster lassen sich komplett öffnen oder auch kippen. So kann beim Stoßlüften schnell die gesamte Luft im Laden ausgetauscht werden, und an brütend heißen Sommertagen gibt es auch mal eine laue Brise.

Belüftung im Laden deutlich verbessert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.